Datenschutzerklärung

Grundlegendes

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner Webseite. Dabei nehme ich Ihren Datenschutz sehr ernst und behandele Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Diese Datenschutzerklärung soll daher die Nutzer dieser Webseite über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten informieren. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehle ich Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen. Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Durch Ihre Verwendung dieser Website stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Übertragung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu. Sie können diese Datenschutzerklärung jederzeit speichern und ausdrucken.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der DSGVO ist

Frank Ludwig
Oberfeldstr. 102a
12683 Berlin
Tel 030/54800251  
Mobil 01772412398
E-mail fotoludwig@email.de

Steuernummer 33/426/62044
Finanzamt Marzahn/Hellersdorf

Allgemeine Nutzung der Webseite

Zugriffsdaten

Wenn Sie auf meine Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Das betrifft Nutzungsverhalten, Interaktion und Daten zu Ihrem Computer oder Mobilgerät. Es werden Daten über jeden Zugriff auf mein Onlineangebot (sogenannte Serverlogfiles) erhoben, gespeichert und genutzt. Zu den Zugriffsdaten gehören Name und URL der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf (HTTP response code), Browsertyp und Browserversion, Betriebssystem, Referrer URL (d.h. die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Es handelt sich hierbei ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte der Webseite korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an.

Ich nutze diese Protokolldaten ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung aufgrund meines berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Fehlersuche und -behebung, der Systemsicherheit und -stabilität, der Optimierung meines Onlineangebotes und weiteren administrativen Zwecken, aber auch zur anonymen Erfassung der Anzahl der Besucher auf meiner Webseite (traffic) sowie zu Umfang und zur Art der Nutzung meiner Webseite und Dienste, ebenso zu Abrechnungszwecken, um die Anzahl der von Kooperationspartnern erhaltenen Klicks zu messen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter. Ich behalte mir vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Reichweitenmessung & Cookies

Diese Webseite verwendet wie viele andere Webseiten auch so genannte Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen dabei, mein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Dabei kann es sich zum einen um „Session-Cookies“ handeln, die nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht werden. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen dabei, Sie bei Rückkehr auf meiner Website wiederzuerkennen. Wichtig ist, dass Cookies nicht verwendet werden können, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website habe ich ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung meiner Dienste.

Ihr Browser ermöglicht Ihnen, die Verwendung von Cookies ganz oder im Einzelfall zu verhindern. Bitte informieren Sie sich dazu in der Bedienungsanleitung für Ihren Browser. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen meiner und anderer von Ihnen besuchten Webseiten möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser können Sie dauerhaft verhindern, indem Sie das nachfolgendes Plugin herunterladen und installieren. Hier finden Sie dazu nähere Informationen (https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de).

Ebenso können Sie der Nutzung von Cookies durch Drittanbieter hier widersprechen:

Cookie-Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative: http://www.networkadvertising.org/choices/

Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website: http://optout.aboutads.info/?c=2#!/

Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit mir als Webseitenbetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage und möglicher Anschlussfragen oder damit zusammenhängende weitere Fragen zurückgegriffen werden kann. Weitere personenbezogene Daten speichere und nutze ich nur, wenn Sie dazu einwilligen oder dies ohne besondere Einwilligung gesetzlich zulässig ist.

Grundlage für diese Speicherung ist Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, die Sie mir durch Ausfüllen des Kontaktformulars oder Ihrer sonstigen Anfrage erteilen. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Von diesem Widerruf bleibt die Rechtmäßigkeit der bis dahin vorgenommenen Datenverarbeitung unberührt.

Ihre Daten bleiben gespeichert, solange es die Bearbeitung der Anfrage erfordert, insbesondere die Speicherung noch zur Vertragserfüllung-/abwicklung, zur Rechtsverfolgung durch mich oder aus meinen sonstigen berechtigten Interessen noch erforderlich ist oder ich gesetzlich gehalten bin, Ihre Daten noch aufzubewahren (zum Beispiel im Rahmen steuerlicher Aufbewahrungsfristen).

Ihre Rechte als von der Datenverarbeitung Betroffener

Nach den gültigen und anwendbaren Gesetzen haben Sie verschiedene Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten. Möchten Sie diese Rechte wahrnehmen, so richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an die in Ziffer „Verantwortliche Stelle“ genannte Adresse. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über Ihre Rechte:

  • Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei mir gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung (sofern ich Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen darf),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei mir und
  • Datenübertragbarkeit (sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit mir abgeschlossen haben).

Sofern Sie mir eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes steht Ihnen als Betroffener ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz meines Unternehmens befindet. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten finden Sie hier hier.

Speicherdauer

Ich halte mich an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Ihre Daten bleiben daher grundsätzlich nur so lange gespeichert, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Datensicherheit

Ich bemühe mich sehr um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze und technischen Möglichkeiten.

Beachten Sie, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Jedoch unterhalte ich zur Sicherung Ihrer Daten technische- und organisatorische Sicherungsmaßnahmen, die immer wieder dem Stand der Technik angepasst werden. Störungen, Unterbrechungen oder Ausfälle der Angebote dieser Webseite können allerdings nicht ausgeschlossen werden.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Ich behalte mir Anpassungen bezüglich dieser Datenschutzerklärung vor.

Somit möchte ich sicherstellen, dass diese stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht als auch Neuerungen bzw. Änderungen im Rahmen meiner Leistungen in der Datenschutzerklärung abzubilden, z.B. bei der Einführung neuer Angebote. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.